HERZLICH WILLKOMMEN BEI S-THETIC HAIR

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Version vom 22.09.2021

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter S-thetic auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG) sowie in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbys, Mitgliedschaften oder darüber welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmel.dung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient allein dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten und der E-Mail-Adresse sowie zu deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktadressen erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Website (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Cookie-Einwilligung mit Usercentrics

Diese Website nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Usercentrics, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies auf Ihrem Endgerät oder zum Einsatz bestimmter Technologien einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist die Usercentrics GmbH, Rosental 4, 80331 München, Website: https://usercentrics.com/de/ (im Folgenden „Usercentrics“).

Wenn Sie unsere Website betreten, werden folgende personenbezogene Daten an Usercentrics übertragen:

Ihre Einwilligung(en) bzw. der Widerruf Ihrer Einwilligung(en)
Ihre IP-Adresse
Informationen über Ihren Browser
Informationen über Ihr Endgerät
Zeitpunkt Ihres Besuchs auf der Website

Des Weiteren speichert Usercentrics ein Cookie in Ihrem Browser, um Ihnen die erteilten Einwilligungen bzw. deren Widerruf zuordnen zu können. Die so erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern, das Usercentrics-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben unberührt. Der Einsatz von Usercentrics erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz bestimmter Technologien einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO. 

Vertrag über Auftragsverarbeitung: Wir haben einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit Usercentrics geschlossen. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gewährleistet, dass Usercentrics die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher nur nach unseren Weisungen und unter Einhaltung der der DSGVO verarbeitet.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehört die Registrierung für die medizinischen Vorher-nachher-Bilder.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, (Gordon House, Barrow Street 4, Dublin, D04 E5W5, Irland). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Im Rahmen der Nutzung von Google Analytics kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC. in den USA kommen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: {kickgdpr_ga_optout}Google Analytics deaktivieren{/kickgdpr_ga_optout} 

In Verbindung mit dem Google AdWords-Conversion-Tracking und einem Nummern Pool aus Tracking Nummern ist es möglich, den Anruf auf der für Sie geschalteten Tracking-Telefonnummer in Verbindung mit der geklickten Werbung zu bringen. Das ermöglicht uns eine statistische Auswertung der geschalteten Werbe-Kampagnen.
Nachdem der Vertrag ausgelaufen ist, löschen wir die Daten mit einer Übergangsfrist von 3 Monaten automatisch.

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Im Rahmen der Nutzung von Google Adwords Conversion-Tracking kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC. in den USA kommen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/https://www.google.de/policies/privacy/

MATELSO Rufnummern-Tracking

Hinweise im Bezug auf die DSGVO

Der technisch interessierte Nutzer findet hier weiterführende Informationen zu den Themen Datenverarbeitung und Datenspeicherung, die im Rahmen der Nutzung der matelso Dienste von Relevanz sein können. Grundsätzlich ist zu beachten, dass der Umfang der tatsächlichen Nutzung des matelso Systems durch die individuelle Konfiguration durch den Auftraggeber bestimmt wird. Bei einer weitestgehenden Nutzung der von matelso angebotenen und bei matelso beauftragten Leistungen, werden folgende Daten bzw. Informationen für die Einrichtung, Nutzung/Betrieb bei matelso verarbeitet.

  • Subscriberdaten
  • Caller ID / Anruferkennung
  • Inhalte der Daten der TK-Dienste
  • Cookie IDs
  • Sonstige Tracking Daten

Der Auftraggeber muss bei der Verwendung des Java Scripts sicherstellen, dass etwaige Datenschutzhinweise auf der Webseite ergänzt werden auf denen das Script zum Einsatz kommt.

Subcriberdaten

Grundlage für das Schalten von Telefonnummern sind sog. Subscriberdaten: Diese sind die Daten des Anschlussinhabers bzw. die Daten des Rechtinhabers der zu schaltenden Telefonrufnummer. Die Subscriberdaten bestehen mind. aus einer postalischen Adresse einer juristischen Person, ggf. zzgl. einem oder mehrerer Stellvertreter dieser Organisation. Die geschalteten Rufnummern sind also immer eindeutig dem Subscriber zugeteilt. Je nach regulatorischen Rahmenbedingungen kann es notwendig sein, dass der Auftraggeber Dokumente bereitstellt, die die gemachten Angaben belegen. Dazu können gehören Handelsregisterauszüge, Gewerbeanmeldungen, Kopien von Stromrechnungen, Kopien von Personalausweisen,…. Ebenso kann es weiterhin notwendig sein zusätzliche Daten wie beispielsweise den Code Fiscali (Italien) zu erfassen. Welche Daten im Einzelfall benötigt und matelso zur Verfügung gestellt werden müssen hängt davon ab in welchem Land der Auftraggeber eine Rufnummer schalten möchte. Ebenso kann die gewünschte Vorwahl (Festnetznummer, Mobilrufnummer, Servicerufnummer,..) den Umfang bestimmen. Diese Daten werden nicht nur zum Aktiveren von Rufnummern benötigt sondern werden von matelso während der gesamten Nutzungsdauer der Rufnummer(n) gespeichert. Grundsätzlich regeln nationale und internationale Telekommunikationsgesetze und Aufsichtsbehörden den Umfang der benötigten Daten und matelso unterliegt diesen gesetzlichen Rahmenbedingungen. Ebenso leitet sich die Aufbewahrungspflicht der Dokumente und Daten nach der Deaktivierung / Kündigung der Rufnummer aus diesen Rahmenbedingungen ab (Stichwort Vorratsdatenspeicherung). Im Einzelfall kann der Auftraggeber dazu Auskunft erhalten. Die Daten werden auf matelso Severn gespeichert. Hinweis bei Click2 Call: Es werden keine Subscriberdaten benötigt da keine Rufnummern für den Auftraggeber geschaltet werden.

Anruferkennung/Caller-ID/Rufnummernanzeige

Im Telefonnetz ist es Standard, daß Teilnehmer eine Rufnummer übermitteln, die der andere Gesprächsteilnehmer in seinem Telefondisplay sieht. Diese Funktion wird auch von matelso unterstützt.

Bei Inbound Calls:

Der Anrufer (Interessent oder Bestandskunde) ruft auf einer bei matelso geschalteten Rufnummer an. Der Anruf wird an eine Zielrufnummer weiter geleitet. Beim Angerufenen klingelt es und im seinem Telefondisplay sieht der Anrufer die Rufnummer des Anrufers wenn dieser nicht anonym anruft. Matelso stellt dem Auftraggeber Anruflisten mit den übertragenen Rufnummern des Anrufers zur Verfügung. Diese Daten stehen bis zur Deaktivierung des Accounts im matelso System dem Auftraggeber zur Verfügung. Ebenso sind in den Anruflisten die Rufnummern enthalten, auf welche die Anrufe weitergeleitet wurden. Auf Wunsch des Kunden können die Rufnummern der Anrufer und die Rufnummer der Weiterleitungsziele in den Anruflisten anonymisiert werden indem die letzten 3 Ziffern ge-x’t werden. Die Anonymisierung greift dann für den gesamten Account so dass ggf. auch anderen Auswertungen nur noch die anonymisierten Rufnummern enthalten. Je nach nationaler Rechtsprechung werden die Verbindungsdaten auch nach der Kündigung durch den Auftragnehmer temporär gespeichert (Stichwort Vorratsdatenspeicherung).

Hinweis bei Click2 Call:

Beide Gesprächsteilnehmer können die Rufnummer des Gesprächsteilnehmers in ihrem Telefondisplay sehen sofern das System so konfiguriert ist. Wird dem Mitarbeiter des Auftraggebers die Rufnummer des Gesprächsteilnehmers angezeigt gilt die Beschreibung zur Anruferkennung unverändert wie bei den Inbound Calls. Wird diese nicht angezeigt (weil keine Rufnummer gesetzt ist oder ein beliebige Ziffernfolge) ist es gleichzusetzen mit dem Szenario der Mitarbeiter sieht „anonym“ in seinem Telefondisplay da kein Personenbezug vorhanden ist.

Inhalte der Daten der TK-Dienste

Es werden folgende Kommunikationskanäle abgebildet:

  • Sprach-Übertragung
  • Fax-Übertragung
  • SMS-Übertragung
  • Email-Übertragung
  • Chat-Übertragung

Der Auftragnehmer verarbeitet eingehende und / oder abgehende Kommunikationskanäle für den Auftraggeber. Dazu wird der zu sendende und/oder zu empfangene Inhalt auf den Servern des Auftragnehmers abgewickelt und je nach Konfiguration durch den Kunden auf den Servern des Auftragnehmers gespeichert (Bsp. Voice Mail, Call Recording, empfangene Faxe als PDF Dokumente,…)

Sprach/FAX/SMS-Übertragung:

Die Datenverarbeitung erfolgt auf matelso eigenen Servern. Zur Datenübertragung im öffentlichen Telefonnetz nutzt der Auftragnehmer verschiedene nationale wie internationale Carrier im Rahmen einer sogenannten Netzzusammenschaltung. Das „Handling“ der Signalisierung und der Austausch der Datenströme sind national wie international reguliert. Wesentliches Element in Bezug auf Datenschutz ist hier das Fernmeldegeheimnis.

E-Mail Übertragung:

Der Email Versand und Empfang erfolgt über einen Mailserver des Auftragnehmers. Die Funktionsweise orientiert sich an dem üblichen technologischen internationalen Standard auf Basis von MX Records und DNS Einträgen.

Chat-Übertragung:

Die Chat Funktion wird auf Servern des Auftragnehmers abgebildet und der Datenstrom fliesst durch das öffentliche Internet.

Cookie Ids 

Eine Customer Journey und damit die Klickstrecke eines Webseitenbesuchers werden über eine Cookie ID referenziert. Die Grundidee des Call Tracking ist die Zuordnung eines Anrufes zu dem Werbekanal und / oder Werbemittel welches den Anruf des Interessenten oder des Bestandskunden ausgelöst hat. Im Online Marketing wird dazu die Cookie ID als wesentliche und eindeutige Einheit mit einem Anruf verknüpft. Cookie IDs werden von Webanalyse Tools wie zum Bsp. Google Analytics gesetzt. Im Rahmen von Call Tracking liest das vom Auftragnehmer zur Verfügung gestellte Java Script die Cookie IDs des beim Kunden zum Einsatz kommenden Webanalyse Tools aus. Dies erfolgt jeweils im lokalen Browser eines Webseiten Besuchers. Mit dieser ausgelesenen Cookie ID erhält das Java Script vom Auftragnehmer Server eine Rufnummer, um diese optisch in der Browsersession des Webseiten Besuchers auszuspielen. D.h. der Auftragnehmer speichert die Zuordnung zwischen ausgespielter Rufnummer und Cookie ID. Ruft der Webseitenbesucher die ihm ausgespielte Rufnummer an wird dieser Anruf auf die Call Tracking Nummer an das Weiterleitungsziel des Auftraggebers weiter geleitet. Das Call Tracking System weiß jetzt, daß ein Anrufer die Nummer gewählt hat, die auf einem Rechner mit einem einer bestimmten Cookie_ID zu sehen war. Im Rahmen von „Integrationen“ überträgt der Auftragnehmer diese Information zurück in die Webanalyse Tools wie z.B. Google Analytics. D.h. dem Webanalyse Tool wird mitgeteilt welche Cookie ID einen Anruf ausgelöst hat. Hierbei werden im Wesentlichen übertragen: Anrufdauer, Anrufstatus (angenommen oder entgangen), Anrufzeitpunkt. Welche Daten im Einzelfall übertragen werden kann der Auftraggeber selbst bestimmen. Grundlage sind jedoch maximal die im System des Auftragnehmers zur Verfügung gestellten Werte bzw. Variablen. Grundsätzlich wird bei den Integrationsmöglichkeiten über Cookie IDs die Einbindung/ Abbildung der vollständigen Rufnummer das Anrufers (sofern überhaupt vorhanden) in den Webanalysetools nicht unterstützt. Im Control Panel (Oder Daten über API) des Auftragnehmers stehen Anruflisten inkl. der Rufnummer des Anrufers für den Auftraggeber im Sinne von Anruflisten zur Verfügung. Darin findet sich eine Verknüpfung der Cookie ID mit Anrufdaten. Cookie IDs können von verschiedensten Web Analyse Tools gesetzt bzw. ausgelesen werden. Die Idee des Auslesens der Cookie ID durch das Java Script des Auftragnehmers ist übertragbar auf andere eindeutige IDs auf der Webseite des Auftraggebers (z.B. utm Parameter in der URL). Um dem Auftraggeber einen einfachen Start zu ermöglichen hält der Auftragnehmer vorkonfigurierte Settings vor.

Welche (weiteren) IDs oder eindeutige Parameter vom Auftragnehmer ausgelesen werden sollen, um diese dann mit den Anrufdaten im Rahmen von Integrationen an Auswertungssysteme zu übermitteln kann der Auftraggeber in jedem Projekt individuell konfigurieren und hängt von seiner Aufgabenstellung ab. Einige Parameter sind jedoch branchenüblich und werden immer unabhängig von der Konfiguration durch den Auftraggeber bei dem Auftragnehmer getrackt: z.b. Referrer, document path, remote_user_agent,…. Eine vollständige Liste kann beim Auftragnehmer erfragt werden solange diese noch nicht im Control Panel direkt einsehbar ist. Um weitere gewünschte Call Tracking Leistungsmerkmale sicherzustellen (u.a. gleiche Rufnummer bei wiederkehrenden Webseitenbesucher) generiert das Script vom Auftragnehmer eine eigene Cookie ID.

Sonstige Tracking-Daten

Es werden 3 mögliche Datenquellen unterschieden: Über die zuvor grundlegenden Tracking Daten bei denen eindeutigen IDs im Mittelpunkt stehen hinaus, können auf Wunsch des Auftraggebers theoretisch beliebig viele weitere Informationen von der Webseite mittels Java Script des Auftragnehmers ausgelesen werden. Diese sind jedoch im Unterschied zu den zuvor genannten Daten nicht eindeutig. Wesentliche Quellen hierbei sind Texte und Bilder welche der Webseiten Besucher sieht, Daten aus der URL, Daten aus dem Source Code der Seite. Bsp: der Auftragnehmer trackt ob sich der Webseitenbesucher für Hardware oder Software auf der Webseite des Auftraggebers interessiert. Grundsätzlich findet auch hier eine Verknüpfung der Daten mit einer ausgespielten Rufnummer und dem ggf. stattgefunden Anruf statt. Diese Daten können im Rahmen von Integrationen an Drittsysteme des Auftraggebers übertragen werden. Auch hier ist nie eine Rufnummer des Anrufers enthalten. Davon ausgenommen sind Exportmöglichkeiten der getrackten Daten inkl. Anruflisten und der Rufnummer des Anrufers für den Auftraggeber. Dies wird unterstützt jedoch ist darin keine Cookie ID enthalten.

Datalayer des matelso Script

Darüber hinaus kann der Auftraggeber selbst bei entsprechender technischer Anpassung durch seine Webseiten Administrator jeden anderen Beliebigen Wert über den sog. Datalayer an den Auftragnehmer übertragen. Diese Daten werden dann vom Auftragnehmer getrackt/geloggt und sind Anrufen wie zuvor beschrieben zuordenbar. Den Inhalt dieser Werte kann der Auftragnehmer weder beeinflussen noch überwachen. Einen etwaigen Personenbezug kann der Auftragnehmer nicht feststellen oder überwachen.

Daten der Variablenwelt des Auftragnehmers

Im System des Auftragnehmers können an verschiedensten Stellen Daten, die evtl. einen Personenbezug haben hinterlegt oder erfasst werden. Z.b. im Bereich Campaign Management können Daten die i.d. Regel im Zusammenhang mit der Nutzung von Call Tracking Nummern stehen vom Auftraggeber hinterlegt werden. Mittels das Conversion Tracking können Mitarbeiter des Auftraggebers Zusatzdaten zu einem Anruf erfassen welche beim Auftragnehmer gespeichert werden. Den Inhalt dieser Werte kann der Auftragnehmer weder beeinflussen noch überwachen. Einen etwaigen Personenbezug kann der Auftragnehmer nicht feststellen oder überwachen. Allgemein: die getrackten Daten werden in zukünftigen Releases der Call Tracking Suite des Auftragnehmers für weitere Funktionen verwendet, die der Auftraggeber nutzen kann. Z.B. Für ein individuelles Routing der Anrufe in Abhängigkeit des „digitalen Fingerabdrucks“ des Webseitenbesuchers der Auftraggeber oder als Zusatzinformation im Form von Pop Ups bei den Mitarbeiter des Auftraggebers.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins („Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook-Social-Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins können hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt, und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. 
Zweck und Umfang der Datenerhebung und Angaben zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/
Wenn ein Nutzer Facebook-Mitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. 
Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser (z.B. Mozilla Firefox oder Google Chrome) zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker".

Facebook-Pixel

Wir verwenden auf unserer Webseite "Facebook-Pixel", einen Dienst der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA (nachfolgend bezeichnet als “Facebook"). Facebook-Pixel ermöglicht es Facebook, unsere Anzeigen auf Facebook, sog. "Facebook-Ads", nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die Besucher unserer Webseite waren, insbesondere solchen, die Interesse an unserem Onlineangebot oder an bestimmten Themen oder Produkten gezeigt haben. Facebook-Pixel ermöglicht eine Überprüfung, ob ein Nutzer nach einem Klick auf unsere Facebook-Ads auf unsere Webseite weitergeleitet wurde. Facebook-Pixel verwendet unter anderem Cookies, also kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Webbrowsers auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Wenn Sie bei Facebook mit Ihrem Nutzerkonto angemeldet sind, wird der Besuch unseres Onlineangebotes in Ihrem Nutzerkonto vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings können diese Daten von Facebook mit Ihrem dortigen Nutzerkonto verknüpft werden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung von Daten, die durch den Einsatz von Facebook-Pixel durch Facebook erhoben werden. Nach unserem Kenntnisstand erhält Facebook die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Webseite aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Facebook verfügen und registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Facebook Ihre IP-Adresse und ggf. weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

Wir verwenden Facebook-Pixel zu Marketing- und Optimierungszwecken, insbesondere um für Sie relevante und interessante Anzeigen bei Facebook zu schalten und so unser Angebot zu verbessern, für Sie als Nutzer interessanter auszugestalten und belästigende Anzeigen zu vermeiden. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO (Einwilligung).

Ihre Einwilligung zur vorbeschriebenen Erfassung durch Facebook-Pixel sowie der Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads können Sie jederzeit widerrufen. Einstellungen dahingehend, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie auf der nachfolgenden Webseite von Facebook vornehmen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen. Darüber hinaus können Sie Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, auch über die nachfolgenden Webseiten deaktivieren:

https://optout.networkadvertising.org/
https://www.aboutads.info/choices
https://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/

Wir weisen Sie darauf hin, dass auch diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

Informationen des Drittanbieters: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.

Weitere Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz können Sie der nachfolgenden Webseite von Facebook entnehmen:https://www.facebook.com/about/privacy. Informationen zu Facebook-Pixel können Sie der nachfolgenden Webseite von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616

Mailchimp

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy.

Statistische Erhebung und Analysen

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das von MailChimp, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden. 

Youtube

Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters YouTube. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten unsere Internetpräsenzen aufrufen – beispielsweise unsere Mediathek –, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 a DSGVO.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Änderungen dieser Erklärung

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutzerklärung" zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Fragen zum Datenschutz

Sie erreichen die/den zuständige/n Datenschutzbeauftragte/n unter:
Dr. Jürgen Landshuter
S-thetic Holding GmbH & Co. KG
Hanauer Landstraße 291 a
60314 Frankfurt a. M.
Tel.: 0171 - 773 17 95
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Weiterlesen ... Datenschutzerklärung

  • Aufrufe: 4359

Impressum

Impressum

Ausführliche Informationen für Sie

Angaben gemäß § 5 TMG:

S-thetic Holding GmbH

Hanauer Landstr. 291 a
60314 Frankfurt am Main
Tel. 069 - 247 488 921 08
Fax 069 - 247 526 991
E-Mail: zentrale(at)s-thetic.de

Vertreten durch:
Dr. med. Afschin Fatemi, Peter Resnitzek

Amtsgericht Frankfurt, HRB: 98685


S-thetic Clinic Düsseldorf wird betrieben von:

S-thetic Clinic Düsseldorf GmbH

Kaiserswerther Markt 25 - 27
40489 Düsseldorf
Tel. 0211 - 436 93 40
Fax 0211 - 436 93 41
E-Mail: info(at)s-thetic.de

Geschäftsführung: Dr. med. Afschin Fatemi
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Peter Resnitzek

Amtsgericht Düsseldorf, HRB 48391
Ust-Id: DE631749384

S-thetic Clinic, staatlich konzessionierte Fachklinik für
ästhetisch-plastische Operationen und Dermatologie.

Zuständige Kammer:
Ärztekammer Nordrhein
Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf
Ärztekammer Westfalen-Lippe
Gartenstraße 210-214, 48147 Münster

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Ärztekammer Nordrhein
Berufsordnung der Ärztekammer Westfalen-Lippe
Heilberufe-Kammergesetz NRW

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die S-thetic Clinic Düsseldorf GmbH ist eine gemäß § 30 GewO
konzessionierte Privatkrankenanstalt.

S-thetic Köln wird betrieben von:

S-thetic Lounge Köln GmbH & Co. KG

Gladbacher Str. 44
50672 Köln
Tel. 0221 - 92 28 85 36
Fax 0221 - 16 79 38 41
E-Mail: lounge(at)s-thetic.de


Dr. med. Christian Schmitz
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Peter Resnitzek

Amtsgericht Köln, HRA 30605
Umsatzsteuer-ID: DE295836901

Zuständige Kammer:
Ärztekammer Nordrhein
Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Ärztekammer Nordrhein
Heilberufe-Kammergesetz NRW

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen einsehbar unter www.aekno.de

S-thetic Clinic Hamburg wird betrieben von:

S-thetic Clinic Hamburg GmbH

Alsterarkaden 20
20354 Hamburg
Tel. 040 - 70 38 33 83
Fax 040 - 41 91 93 45
E-Mail: hamburg(at)s-thetic.de

Geschäftsführung: Dr. med. Afschin Fatemi
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Peter Resnitzek

Amtsgericht Hamburg, HRB 102869
Umsatzsteuer-ID: DE256944900

Zuständige Kammer:
Ärztekammer Hamburg
Weidestr. 122 b, 22083 Hamburg

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Hamburger Ärzte und Ärztinnen
Heilberufe-Kammergesetz Hamburg

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die S-thetic Clinic Hamburg GmbH ist eine Praxisklinik.

S-thetic München wird betrieben von:

S-thetic Lounge München GmbH
Sendlinger-Tor-Platz 7
80336 München
Tel. 089 - 590 68 218
Fax 089 - 590 68 214
E-Mail: muc(at)s-thetic.de

Geschäftsführung:
Dr. med. Afschin Fatemi
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Peter Resnitzek

Amtsgericht München, HRB 155197
Umsatzsteuer-ID: DE243555365

Zuständige Kammer:
Bayerische Landesärztekammer
Mühlbaurstraße 16, 81677 München

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung für die Ärzte Bayerns
www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/Berufsordnung.pdf
Heilberufe-Kammergesetz Bayern
www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/hkag16112002.pdf

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

S-thetic Stuttgart wird betrieben von:

S-thetic Lounge Stuttgart GmbH & Co. KG
Königstraße 4
70173 Stuttgart
Tel. 0711 - 220 29 825
Fax 0711 - 229 38 839
E-Mail: stuttgart(at)s-thetic.de

Geschäftsführung:
Peter Resnitzek

Amtsgericht Stuttgart, HRA 728968
Umsatzsteuer-ID: DE291091781

Zuständige Kammer:
Landesärztekammer Baden-Württemberg
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Jahnstraße 40, 70597 Stuttgart

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Landesärztekammer Baden-Württemberg,
Heilberufe-Kammergesetz Baden-Württemberg

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

S-thetic Frankfurt wird betrieben von:

S-thetic Lounge Frankfurt a. M. GmbH & Co. KG
Gartenstraße 134
60596 Frankfurt am Main
Tel. 069 - 697 675 80
Fax 069 - 697 675 81
E-Mail: frankfurt(at)s-thetic.de

Geschäftsführung:
Raphael Weiland
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Peter Resnitzek

Amtsgericht Frankfurt, HRA 49560
Umsatzsteuer-ID: DE312098412

Zuständige Kammer:
Landesärztekammer Hessen
Im Vogelsgesang 3
60488 Frankfurt am Main

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Ärztinnen und Ärzte in Hessen
www.laekh.de/upload/Rechtsquellen/berufsordnung.pdf
Heilberufe-Kammergesetz Hessen
www.laekh.de/upload/Rechtsquellen/heilberufsgesetz.pdf

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

S-thetic Kempten wird betrieben von:

S-thetic Lounge Kempten GmbH & Co. KG
Rottachstraße 71-73
87439 Kempten
Tel. 0831 - 96 08 74 40
Fax 0831 - 96 08 74 50
E-Mail: kempten(at)s-thetic.de

Geschäftsführung:
Peter Resnitzek

Amtsgericht Kempten HRA 10299
Umsatzsteuer-ID: DE312051499

Zuständige Kammer:
Ärztlichen Kreisverband (ÄKV) Kempten,
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Augartenweg 20
87437 Kempten

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung für die Ärzte Bayerns
www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/Berufsordnung.pdf
Heilberufe-Kammergesetz Bayern
www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/hkag16112002.pdf

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

S-thetic Nürnberg wird betrieben von:

S-thetic Lounge Nürnberg GmbH & Co. KG
Karolinenstraße 23
90402 Nürnberg
Tel. 0911 - 99 28 85 96
Fax 0911 - 99 28 85 92
Email: nuernberg(at)s-thetic.de

Geschäftsführung:
Dr. med. Marco Döll
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Peter Resnitzek

Amtsgericht Nürnberg HRA 17769
Umsatzsteuer-ID: DE311171747

Zuständige Kammer:
Ärztlicher Kreisverband Nürnberg
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Fürther Str. 115
90429 Nürnberg

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung für die Ärzte Bayerns
www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/Berufsordnung.pdf
Heilberufe-Kammergesetz Bayern
www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/hkag16112002.pdf

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 

S-thetic Berlin, Bremen, Leipzig werden betrieben von:

S-Thetic Lounge Berlin GmbH & Co. KG

Hanauer Landstraße 291 a
60314 Frankfurt am Main
Tel: 069 - 247 526 970
Fax: 069 - 247 526 990
E-Mail: zentrale(at)s-thetic.de

Geschäftsführung: Dr. med. Afschin Fatemi
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Peter Resnitzek

Amtsgericht Frankfurt am Main HRA Nr. 43892

Komplementärin: A & R Beteiligungsgesellschaft mbH
Hanauer Landstr. 291 a
60314 Frankfurt am Main

Amtsgericht Frankfurt am Main HRB Nr. 79932
Umsatzsteuer-ID: DE254543945

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

S-thetic Wiesbaden wird betrieben von:

S-thetic Lounge Wiesbaden GmbH & Co. KG
Borsigstraße 2-4
65205 Wiesbaden
Tel. 06122 775 40 02

Email: wiesbaden(at)s-thetic.de

Geschäftsführung:
Dr. med. Reinhard Titel
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Peter Resnitzek

Amtsgericht Wiesbaden HRA 11127
Umsatzsteuer-ID: DE335413010

Zuständige Kammer:
Landesärztekammer Hessen
Im Vogelsgesang 3
60488 Frankfurt am Main

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Ärztinnen und Ärzte in Hessen
www.laekh.de/upload/Rechtsquellen/berufsordnung.pdf
Heilberufe-Kammergesetz Hessen
www.laekh.de/upload/Rechtsquellen/heilberufsgesetz.pdf 

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten
Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Web-Design & Art Buying: Suza Design

Fotografie: Till Brönner, Ann Weitz

Getty Images, Shutterstock, Adobe Stock 

Hinweis gemäß Teledienstgesetz

Für Websites Dritter, auf die der Herausgeber durch so genannte Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Herausgeber ist für den Inhalt solcher Sites Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Website des Herausgebers ohne dessen Wissen von anderen Websites mittels so genannter Links angelinkt werden. Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zur Parteigliederung des Herausgebers in Websites Dritter. Für fremde Inhalte ist der Herausgeber nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d. h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es dem Herausgeber technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Herausgeber ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. 

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Mehr Informationen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie hier:

Datenschutzerklärung

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Weiterlesen ... Impressum

  • Aufrufe: 6137

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Allgemeines zur Haarwunschbehandlung

  • Stehen die Haarwunschbehandlungen von S-thetic Hair sowohl Frauen wie auch Männern offen?

    Ja! Wir kennen uns mit sämtlichen Haarproblemen von Frauen wie von Männern sehr gut aus. Ganz unabhängig von Ihrem Geschlecht helfen wir Ihnen sehr gerne.
  • Welche Arten von Haarausfall können bei S-thetic Hair behandelt werden?

    Wir bei S-thetic Hair können sehr verschiedene Arten von Haarausfall behandeln. Am häufigsten führen wir Therapien gegen erblich bedingten (androgenetischen) Haarausfall, Haarprobleme infolge von Nährstoffmangel und gegen stressbedingten Haarausfall durch. Wir verfügen über Behandlungsansätze, mit denen wir uns ganz individuell auf Ihr Haarproblem einstellen können. Es gibt allerdings Arten von krankheitsbedingtem Haarausfall, die eher in den Behandlungsbereich eines Hautarztes fallen. In solchen Fällen überweisen wir Sie gerne zu einem Spezialisten.
  • Bietet S-thetic Hair nur Behandlungen für das Haupthaar an?

    Die Behandlungspalette von S-thetic Hair ist keineswegs auf das Haupthaar beschränkt. Wir bieten auch Haarwunschbehandlungen für Ihre Barthaare, Ihre Augenbrauen und Ihre Wimpern an – im Fall der Wimpern auch zum Zweck der Wimpernverlängerung.
  • Kann ich auch eine hohe Stirn ausgleichen lassen, die gar nicht auf Haarausfall zurückgeht?

    Frauen oder Männer, bei denen der Haaransatz von Natur aus übermäßig hoch sitzt, behandeln wir selbstverständlich ebenfalls gerne. In solchen Fällen kann eine gezielte Haartransplantation eine gute Behandlungsmöglichkeit sein.
  • Welche Behandlungen kann ich bei S-thetic Hair erhalten?

    S-thetic Hair bietet sowohl nichtoperative Behandlungen als auch Eigenhaartransplantationen an. Die Behandlung richtet sich nach der Art des Haarausfalls und nach der individuellen Diagnose, die unser behandelnder Arzt für Ihr Haarproblem stellt. Zu den nichtoperativen Verfahren, die wir am häufigsten durchführen, zählen zum Beispiel die Haarwurzelbehandlung mit Eigenblut, die Mesohair-Therapie, die AC-Therapie und die Scalp Micro Pigmentation. Eigenhaartransplantationen bieten wir für Kopfhaar, Barthaar, Augenbrauen und Wimpern an.

Nichtoperative Haarwunschbehandlungen

  • Wozu dient eine nichtoperative Haarwunschbehandlung?

    In vielen Fällen gehen Haarausfall, brüchiges oder anfälliges Haar auf Nährstoffmangel, Stress oder Durchblutungsprobleme der Kopfhaut zurück. Dagegen hilft oft eine speziell auf Sie abgestimmte Therapie, welche die Versorgung der Haarwurzeln verbessert. Eine solche Behandlung kann die Blutzirkulation anregen und haarwuchsfördernde Nährstoffe, Medikamente oder auch homöopathische Mittel an Ort und Stelle bringen. Ob eine derartige Therapie für Sie geeignet ist, ergibt sich aus der Untersuchung Ihrer Kopfhaut und Ihrer Nährstoffsituation.
  • Welche nichtoperativen Haarwunschbehandlungen gibt es bei S-thetic Hair?

    S-thetic Hair bietet zum Beispiel eine eigenblutbasierte Haarwurzelbehandlung an, die mit plättchenreichem Blutplasma arbeitet. Sie kann in der Kopfhaut wertvolle Stammzellen und Wachstumsfaktoren aktivieren. Daneben führen wir häufig auch die Mesohair-Therapie durch. Sie fördert die Durchblutung mit Hilfe feinster Nädelchen und bringt individuell auf Sie abgestimmte Wirkstoffe in Ihre Kopfhaut. Gegen spannungsbedingten Haarausfall setzen wir vielfach die kopfhautentspannende AC-Therapie ein. Mit einer Scalp Micro Pigmentation schließlich können wir licht gewordene Kopfhautzonen bei Ihnen optisch auffüllen.
  • Bei welchen Arten von Haarausfall können diese Verfahren angewandt werden?

    Eine nichtoperative Haarwunschbehandlung bietet sich vor allem bei erblich bedingtem Haarausfall, bei Nährstoffmangel und Durchblutungsproblemen sowie bei stress- und spannungsbedingtem Haarverlust an. Welche Art von Haarproblem in Ihrem Fall vorliegt, können die erfahrenen Ärzte von S-thetic Hair durch eine gründliche Untersuchung herausfinden.

  • Tut eine nichtoperative Haarwunschbehandlung weh?

    Bei der Haarwurzeltherapie, beim Mesohair-Verfahren und bei der AC-Therapie erfolgen nur ganz kurze Einstiche in die Kopfhaut. Die kleinen Piekser sind normalerweise auch ohne örtliche Betäubung gut auszuhalten. Bei einer Scalp Micro Pigmentation wird die Behandlungsregion in der Regel örtlich betäubt, damit Sie von der Behandlung möglichst wenig spüren.

Haartransplantation

  • Welchen Erscheinungen des Haarausfalls kann S-thetic Hair mit einer Haartransplantation begegnen?

    Mit neuen Haaren auffüllen können wir bei Ihnen zum Beispiel Geheimratsecken, eine zurückgewichene Haarlinie, kahle Stellen am oberen Hinterkopf (Tonsur) oder eine Stirnglatze. Ist bereits ein großer Teil der einstmals behaarten Kopfhaut vom Haarausfall betroffen, gibt es jedoch Einschränkungen: Hier können wir mit einer Haartransplantation nicht die gesamte Haarausfallfläche mit neuen Haaren auffüllen. Dafür lassen sich im Hinterkopfbereich nicht genug Spenderhaare gewinnen. Aber auch in solchen Fällen von weiter fortgeschrittenem Haarausfall lässt sich eine deutliche optische Verbesserung erreichen.
  • Was für Haare werden bei einer Haartransplantation verwendet?

    Bei einer Haartransplantation verwenden wir ausschließlich Spenderhaare aus dem Bereich Ihres Hinterkopfes. Die dort befindlichen Haare sind in aller Regel gegen erblich bedingten Haarausfall immun. Wenn sie nach der Verpflanzung im vorderen oder oberen Kopfbereich richtig eingewachsen sind, fallen sie normalerweise nie wieder aus.
  • Was für verschiedene Verfahren bietet S-thetic Hair für die Haartransplantation an?

    S-thetic Hair kann Ihnen sowohl die ausgesprochen schonende Einzelhaartransplantation (FUE-Verfahren) wie auch die besonders ertragreiche Streifenmethode (FUT-Verfahren) anbieten. Welches Verfahren sich in Ihrem Fall eher eignet, hängt von der individuellen Haarsituation ab. Mit der FUE-Methode können wir in einer Sitzung bis zu tausend Haarfollikel verpflanzen, beim FUT-Verfahren mehrere tausend.
  • Wo liegt der Unterschied zwischen den beiden Transplantationsverfahren?

    Bei der FUE-Methode gewinnen wir die Spenderhaare einzeln mit einer extradünnen Hohlnadel. Bei der FUT-Methode entnehmen wir einen größeren Kopfhautstreifen und vereinzeln die Haarfollikel anschließend in unserem Labor. Die FUE-Methode hinterlässt in der Spenderzone praktisch keine sichtbaren Narben. Die leichte Ausdünnung des Haarwuchses im Spenderbereich ist normalerweise nicht zu bemerken. Allerdings lassen sich mit dem FUE-Verfahren nicht so viele Spenderhaare auf einmal gewinnen. Das FUT-Verfahren hingegen ist ergiebiger, dafür bleibt nach der Haartransplantation eine längliche Narbe am Hinterkopf zurück. Das Einsetzen der Haare verläuft bei der FUE- wie bei der FUT- Methode völlig gleich. Dazu müssen in der Haarausfallzone für jedes neue Haar lediglich kleinste Zugänge geschaffen werden. Zu sichtbarer Narbenbildung kommt es hierdurch normalerweise nicht.
  • Was für Narben bleiben bei einer Haartransplantation zurück?

    Beim besonders schonenden FUE-Verfahren sind die zurückbleibenden Narben winzig und mit bloßem Auge praktisch unsichtbar. Die Narbe, die beim FUT-Verfahren zurückbleibt, verläuft normalerweise waagerecht am Hinterkopf. Die Länge hängt vom Bedarf an Spenderhaaren ab. Wenn die Haare in der Umgebung mindestens ein bis zwei Zentimeter lang sind, bleibt die Narbe in der Regel vollständig verdeckt.
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Haartransplantation?

    Eine Haartransplantation bedarf einer genauen Planung. Ziel ist ein möglichst einheitliches, ansehnliches Haarbild. Wenn Sie eine Haartransplantation ins Auge fassen, sollte der erblich bedingte Haarausfall seinen Höhepunkt bereits überschritten haben. Die Haarausfallzone weitet sich dann nicht mehr wesentlich aus, die zu verpflanzenden Haare lassen sich sinnvoll verteilen. Das ist bei Männern meist um das 35. Lebensjahr herum der Fall, bei Frauen in der Regel später – je nach Beginn der sogenannten Wechseljahre.
  • Wie lange dauert eine Haartransplantation?

    Eine Haartransplantation dauert normalerweise einige Stunden. Die Dauer hängt von der Anzahl der Haare ab, die verpflanzt werden sollen. Bei einer Augenbrauentransplantation sind das oft nur um die 100, bei einer Haartransplantation für größere Kopfhautbereiche einige tausend Haare. Genügt bei der aufwendigeren Einzelhaarverpflanzung (FUE-Technik) eine einzige Behandlungssitzung nicht, kann die Behandlung zum Beispiel am Folgetag fortgesetzt werden.

  • Wann bin ich wieder ausgehfähig?

    Das hängt von der Art des Eingriffs ab. Nach jeder Haartransplantation sollten Sie für einige Tage zum Schutz der Kopfhaut eine Kopfbedeckung tragen. Einige Tage darauf können Sie die Haare schon wieder selbst waschen. Ein leichter Grind, der sich in der Transplantationszone bilden kann, fällt meist nach etwa 10 Tagen von selbst ab. Falls bei Ihnen das Streifenverfahren (FUT-Methode) angewendet wurde, müssen Sie für etwa 2 Wochen einen Pflasterverband am Hinterkopf tragen. Bei der Einzelhaartransplantation (FUE-Methode) ist das nicht notwendig. Dafür müssen bei der FUE-Methode je nach Behandlungsumfang eventuell einige Kopfhautzonen kurzrasiert werden.
  • Tut eine Haartransplantation weh?

    Ihre Kopfhaut erhält während der Haartransplantation eine örtliche Betäubung. Wenn überhaupt, spüren Sie während der Behandlung nur ab und zu ein leichtes Ziepen.

Barthaare, Augenbrauen und Wimpern

  • Wie funktioniert eine Barthaartransplantation?

    Eine Barthaartransplantation eignet sich dazu, schüttere, kahle oder gänzlich unbewachsene Stellen in Ihrer Bartzone aufzufüllen. Wir wenden dazu das Verfahren der Einzelhaartransplantation (FUE-Methode) an. Das Verfahren für die Transplantation von Barthaaren umfasst grundsätzlich die gleichen Schritte, die wir zum Auffüllen des Haupthaars unternehmen: Einzelne Haare, die Ihren Barthaaren möglichst ähneln sollten, entnehmen wir behutsam aus Ihrem Hinterkopfbereich. Auch Körperhaare von Rücken, Beinen oder Brust können dafür geeignet sein. Anschließend setzen wir die Spenderhaare in Ihrer Bartzone wieder ein. Nach vollendeter Behandlung dürfen Sie sich über Ihren volleren Bartwuchs freuen.
  • Was ist das Besondere an einer Wimperntransplantation?

    Eine Wimperntransplantation kann zur Verdichtung der Wimpernhaare dienen oder zur Erzielung von längeren natürlichen Wimpern. Das Besondere daran: Entnommene Kopfhaare, die wir in Ihrer Wimpernzone wieder einsetzen, behalten ihre Wachstumseigenschaften bei. Anders als „echte“ Wimpernhaare stellen sie ihr Wachstum nicht ab einer bestimmten Länge ein. Eine Wimperntransplantation ermöglicht Ihnen also, Ihre Wimpern beliebig lang wachsen zu lassen. Für die Behandlung wenden wir das besonders schonende FUE-Verfahren an.
  • Worum geht es bei einer Augenbrauentransplantation?

    Eine Augenbrauentransplantation bietet sich an, wenn Ihre Augenbrauen von Natur aus oder infolge eines Unfalls schwach bewachsen sind. Das Verfahren kommt auch infrage, wenn nach übermäßigem Zupfen oder infolge von Augenbrauentätowierungen kaum noch Haare nachwachsen. Mit einer Augenbrauentransplantation können wir ganz nach Wunsch für einen schönen Brauenschwung und einen gleichmäßigen Bewuchs sorgen. Zum Einsatz kommt dabei das schonende FUE-Verfahren der Haartransplantation.

Behandlungsablauf

  • Wo finden die Haarwunschbehandlungen von S-thetic Hair statt?

    Die Behandlungen von S-thetic Hair finden nach Möglichkeit an dem Standort statt, wo Sie auch untersucht und beraten werden. In Einzelfällen weichen wir auf Standorte aus, wo genau die Behandlungsmöglichkeiten vorhanden sind, die für die jeweilige Therapie nötig sind.
  • Wie läuft eine Haarwunschbehandlung bei S-thetic Hair ab?

    Am Anfang steht eine gründliche Untersuchung Ihrer Kopfhaut, Ihrer Gesichtshaut, Ihrer Augenbrauen oder Wimpern – je nachdem, wo bei Ihnen eine Haarwunschbehandlung in Frage kommt. Anschließend berät der behandelnde Facharzt Sie ausführlich zu allen Möglichkeiten, Ihren Haarwuchs aufzufüllen oder zu unterstützen. Nachdem Sie sich alles gründlich überlegt haben, können wir einen Behandlungstermin mit Ihnen vereinbaren. Ihr behandelnder Arzt informiert Sie ausführlich darüber, was im Vorfeld der Behandlung zu beachten ist: zum Beispiel wann Sie zum letzten Mal Ihre Haare waschen dürfen, wie es mit Haarfärbemitteln und bestimmter Haarpflege aussieht und dergleichen. Am Tag der Behandlung kommen Sie dann ganz entspannt zu uns und überlassen sich unseren Haarexperten.

  • Wer führt die Haarwunschbehandlungen bei S-thetic Hair durch?

    Alle Haarwunschbehandlungen – ob nichtchirurgisches Verfahren oder Haartransplantation – werden von einem unserer erfahrenen Ärzte durchgeführt. Sie alle sind ausgewiesene Haarexperten, die seit vielen Jahren auf ihrem Gebiet tätig sind. Unterstützt werden sie von unserem Fachpersonal vor Ort, das über eine hervorragende medizinische Ausbildung verfügt.

  • Muss ich mich auf eine Klinikübernachtung einstellen?

    Alle Behandlungen bei S-thetic Hair finden ambulant statt. Das gilt auch für die Haartransplantationen. Nach jeder Behandlungssitzung können Sie also direkt wieder nach Hause gehen.

Weiterlesen ... FAQ

  • Aufrufe: 3190

Philosophie

Philosophie

Modernste medizinische Technologie für Ihren Haarwuchs

Die Haare auf unserem Kopf prägen unsere Persönlichkeit: Volles, schönes Haar lässt uns jünger und attraktiver wirken.

Doch die Möglichkeiten, den Haarwuchs zu beeinflussen, sind für den Einzelnen sehr begrenzt. Hier bietet S-thetic Hair Ihnen volle Unterstützung. Wir sind ein erfahrenes Team von Haarspezialisten, plastisch-ästhetischen Chirurgen und Dermatologen, die über Haare alles wissen. Mit modernsten medizinischen Methoden können wir Ihren Haarwuchs voller, vitaler und gesünder machen.

Im Mittelpunkt steht dabei die einzelne Patientin und der einzelne Patient. Bei jeder Haarwunschbehandlung gehen wir von Ihrem ganz individuellen Haarproblem aus, alle Verfahren sind persönlich auf Sie zugeschnitten.

Innovation macht den Unterschied

S-thetic Hair ist Bestandteil des renommierten S-thetic Netzwerks, des von Dr. med. Afschin Fatemi gegründeten Verbunds von Schönheitskliniken. Wie die Standorte von S-thetic sind auch wir in ganz Deutschland vertreten und bieten Ihnen unsere Haarwunschbehandlungen direkt vor Ort an.

In Sachen Haarwuchsförderung und Haartransplantation wurden in den vergangenen Jahren besonders schonende, neue Verfahren entwickelt. Getreu dem Ruf eines Innovation Leaders, den S-thetic im Bereich der ästhetischen Medizin besitzt, setzen wir nur modernste Technologien ein, die sich in der Praxis bewährt haben. Zu unserer breiten Behandlungspalette gehören sowohl minimalinvasive wie auch chirurgische Verfahren.

Alle unsere Behandlungen sind ambulant und erfordern keinen längeren Klinikaufenthalt. Darauf legen wir sehr viel Wert: So werden Sie in Ihrem Alltag möglichst wenig beeinträchtigt.

Zuhören und helfen

Ausgangspunkt jeder Haarwunschbehandlung sind für uns Ihre persönlichen Wünsche. Deshalb hören wir Ihnen zunächst einmal sehr genau zu. Nach einer ausgiebigen Untersuchung von Haaren und Kopfhaut können wir Ihnen darlegen, was wir für Ihren Haarwuchs tun können.

Dank den Neuentwicklungen der jüngsten Zeit gibt es bei der Haarwunschbehandlung viel bessere Möglichkeiten als noch vor einigen Jahren. Wir versprechen aber niemandem Wunder. Zum Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient gehört, dass wir Ihnen nötigenfalls auch die Grenzen einer Haarwunschbehandlung aufzeigen. Wenn Sie mit realistischen Erwartungen in Ihre Behandlung gehen, ist das die beste Voraussetzung dafür, dass Sie sich an Ihrem neuen Haarwuchs voll und ganz erfreuen können.

Wir empfangen Sie gern

Einen persönlichen Beratungstermin können Sie an einem der Standorte von S-thetic Hair jederzeit vereinbaren. Bitte rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Weiterlesen ... Philosophie

  • Aufrufe: 2704

Preise

Damit müssen Sie bei der Haarwunschbehandlung rechnen

Haartransplantation: Kosten und mehr

Welche Kosten entstehen für Sie bei einer Haartransplantation, welche bei alternativen Haarausfallbehandlungen? Jeder Fall ist individuell, vieles ist zu berücksichtigen. Der Grad des Haarausfalls und die Behandlungsregion sind ebenso von Bedeutung wie Erfahrung und Zusammensetzung des Behandlungsteams. S-thetic Hair informiert Sie hier ausführlich.

Entscheidende Faktoren bei der Haartransplantation

Wie viel Sie für eine Haartransplantation aufwenden müssen, hängt von verschiedenen Dingen ab:

  • Haarwunschzone: Kopf, Bart oder Augenbrauen
  • Grad des Haarausfalls nach Hamilton-Norwood-Schema
  • Eingesetztes Verfahren: Einzel-Follikel-Verfahren (FUE) oder Streifenmethode (FUT)
  • Wie viele erfahrene Ärzte assistieren dem leitenden Operateur?

Die einzelnen Faktoren erläutern wir Ihnen nachfolgend im Detail.

Bedarf an Spenderhaaren und Preise

Die Größe der Bereiche, die Sie gerne mit neuen Haaren auffüllen lassen möchten, wirkt sich erheblich auf die Kosten der Haartransplantation aus. Je mehr verpflanzte Haare, desto aufwendiger. Dabei ist zu unterscheiden zwischen Grafts und Einzelhaaren.

Ein Graft ist eine sogenannte follikuläre Einheit, die aus insgesamt einem bis fünf Haaren besteht. Für ein rundum ansehnliches Ergebnis werden Grafts auf dem Kopf als Gesamtheit verpflanzt. Möchten Sie zum Beispiel einer ausgedehnteren Stirnglatze wieder zu voller Haarpracht verhelfen, ist ungefähr eine Anzahl von 2000 bis 4000 Grafts erforderlich. Wenn Sie lediglich Ihre Augenbrauen verdichten lassen möchten, ist der Bedarf nicht so hoch: Benötigt werden durchschnittlich 300 bis 400 einzelne Haare.

Im Allgemeinen gilt:

  • Beim Auffüllen des Kopfhaars kommt es auf das Ausmaß des erblich bedingten Haarausfalls an.
  • Den Grad des Haarausfalls bestimmt der behandelnde Arzt bei S-thetic anhand des Hamilton-Norwood-Schemas, ein medizinisches Standardverfahren.
  • Die Abstufungen des Hamilton-Norwood-Schemas reichen von 1 (Anfangsstadium) bis 7 (weitreichende Glatzenbildung).
  • Für jeden Haarausfall-Grad sind mehr Grafts erforderlich, um das Haar wieder aufzufüllen. Entsprechend steigen bei der Haartransplantation die Kosten.
  • Für die Auffüllung von Augenbrauen und Bart werden meist weniger Spenderhaare benötigt. Darum sind solche Behandlungen im Durchschnitt günstiger.

Preise Haarausfall | S-thetic

Die Kosten für eine Haartransplantation bei S-thetic Hair richten sich nach dem individuellen Behandlungsbedarf. Die Preise variieren abhängig von der Behandlungsregion und der Behandlungsdauer stark. Ein Kostenvoranschlag erfordert eine körperliche Untersuchung und ein Beratungsgespräch, das genau auf Ihre Situation Bezug nimmt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihren persönlichen Fall nicht aus der Ferne beurteilen können. Sie können dafür jederzeit einen Termin in Ihrem nächstgelegenen Behandlungszentrum vereinbaren. Bitte beachten Sie außerdem, dass gesetzliche und private Krankenversicherungen für die Kosten von ästhetischen Behandlungen in der Regel nicht aufkommen.

Günstige Finanzierungsangebote

Bei S-thetic Hair können Sie den anfallenden Betrag gern auch per Teilzahlungen beziehungsweise Ratenzahlung begleichen.

  • Finanzierung mit einer Gesamtlaufzeit von bis zu 18 Monaten möglich
  • Bis zu einer Gesamtlaufzeit von 10 Monaten bleibt die Finanzierung sogar zinsfrei
  • Wir bieten Ihnen attraktive Finanzierungsmöglichkeiten mit niedrigen effektiven Jahreszinssätzen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gern zu den Möglichkeiten einer Finanzierung.

Ihr Preisvorteil bei S-thetic

Ihr besonderer Vorteil bei S-thetic Hair: Alle Haartransplantations-Preise enthalten eine Haarwurzelbehandlung. Dank diesem fortschrittlichen Eigenblutverfahren vergrößert sich nach der Haartransplantation in der Regel der Anteil der Spenderhaare, die dauerhaft einwachsen. Die höhere Qualität kann für ein deutlich verbessertes Preis-Leistungs-Verhältnis sorgen.

Patienten, die bei der Haartransplantation nach den Kosten fragen, erläutert Dr. med. Christian Schmitz, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Haarwunschexperte von S-thetic Hair:
„Aufgrund unserer effizienten Klinikorganisation sind wir bei S-thetic Hair in der Lage, Ihnen ein attraktives Gesamtpaket zu schnüren. Eine ganz individuelle Beratung ist dabei selbstverständlich. Bei S-thetic Hair führen wir ausschließlich Eigenhaartransplantationen nach modernsten Verfahren durch. Das macht eine hervorragende Behandlungsqualität und die dauerhafte Erhaltung Ihres volleren Haarwuchses möglich.“

Einwuchs-Qualität ist auch ein Kostenfaktor

Eine professionell durchgeführte Eigenhaartransplantation erfordert von Ihrem Operateur viel Erfahrung. Die Sorgfalt, mit der gearbeitet wird, beeinflusst selbstverständlich das Ergebnis.

  • Von größter Bedeutung sind Wuchsdichte und Verteilungsmuster der zu verpflanzenden Haare.
  • Notwendig ist bei dem Eingriff außerdem eine äußerst saubere Arbeit an der Haarlinie. Nur so wirkt das Behandlungsergebnis vollkommen authentisch.
  • Falls Sie bei einer Haartransplantation Kosten sparen wollen: Vertrauen Sie sich von Anfang an einem Profi an. Um aufwendige Nachbesserungen mit zusätzlichen Kosten kommen Sie so normalerweise herum.

Zu Problemen kann es zum Beispiel bei Billig-Anbietern im Ausland kommen. Bei S-thetic Hair hingegen findet jede Haarverpflanzung unter der Aufsicht eines erfahrenen Facharztes statt. Für Ihre Behandlung wenden wir modernste Methoden und Behandlungsinstrumente an. Sie als Patientin oder Patient können wählen, welche ärztliche Unterstützung Sie darüber hinaus wünschen. Wenn das Behandlungs-Team weitere Ärzte umfassen soll, wirkt sich das auch auf den Preis der Behandlung aus.

Wir bevorzugen bei S-thetic Hair die Verpflanzung einzelner Follikeleinheiten per FUE. Unserer Erfahrung nach verbindet die Methode optimale Ergebnisse mit einem möglichst narbenfreien Gesamtbild.

Haarwunschbehandlung ohne OP – die Preise

Bei S-thetic Hair bieten wir Ihnen auch eine Reihe von Haarwunschbehandlungen ohne operativen Eingriff an. In vielen Fällen lässt sich auch ohne OP eine deutliche Verbesserung des Haarbildes erreichen. Unsere beliebtesten Methoden sind die Haarwurzelbehandlung und Mesohair. Beide können auf ihre Weise das Wachstum noch vorhandener Haare ankurbeln.

Anmerkung: Paketpreise umfassen mehrere Behandlungen im Abstand von einigen Wochen.

Wir beraten Sie gern

Wenn Sie die exakten Preise Ihrer Haartransplantation oder Ihrer Haarausfallbehandlung erfahren möchten, können Sie jederzeit einen Beratungstermin bei einem unserer erfahrenen Ärzte vereinbaren – telefonisch oder über unser Kontaktformular. Wir versorgen Sie vorab auch gern mit weiteren Informationen zum Thema Haartransplantation.

Weiterlesen ... Preise

  • Aufrufe: 45510

Weitere Beiträge ...